Innovative Verpackungstechnologien

Unsere Flaschen-, Kanister- und Fassverschlüsse führen wir auch als Entgasungsverschlüsse. Wir setzen hierfür unterschiedliche, mikroporöse Membranen verschiedener Hersteller ein. Diese Membranen erlauben, dass gasförmige Stoffe diffundieren können und somit Druckaufbau sowie -abfall in den Verpackungsgebinden vermieden wird.

Diese Spezialmembranen können so eingestellt werden, dass sie auch von Flüssigkeiten mit sehr niedriger Oberflächenspannung nicht benetzt werden und damit ständig "atmungsaktiv" bleiben.

Selbstverständlich sind diese Systeme auch zur Be- und Entlüftung diverser Verpackungen und Anwendungen in Produkten für die Medizin-, Bio- und Labortechnik sowie in Technischen Teilen verfügbar.



 



 




Druckbare Version